Ihr Browser wird nicht unterstützt, daher ist ihr Nutzungserlebnis unter Umständen eingeschränkt. Bitte benutzen Sie eine aktuelle Version Ihres Browsers.

Concrex Säureresistent 10kg

Dauerhafte Bodenreparatur mit großartiger Chemikalienresistenz

  • Epoxidformel - widersteht 95%iger Schwefelsäure
  • Praktisch unzerstörbar und nicht-staubend
  • Kann auslaufend modelliert werden
  • Fertig in sechs Stunden

Diese Produkte wurden oft zusammen gekauft

Beschreibung

Der Reparaturmörtel Concrex Säureresistent wurde entwickelt, um Ihrem Boden eine hervorragende Chemikalienbeständigkeit zu verleihen, selbst gegen 95%ige Schwefelsäure.
Es bietet alle Vorteile von Concrex Original wie Stärke, Haltbarkeit und eine einfache Anwendung, ist zusätzlich aber dank der extrem hohen Chemikalienbeständigkeit auch ideal geeignet für Bereiche, in denen starke Chemikalien gelagert oder verwendet werden. Um weitere Informationen zur Chemikalienbeständigkeit zu erhalten, kontaktieren Sie bitte unser Vertriebsteam.

Produkteigenschaften

  • Hervorragende Chemikalienbeständigkeit: Sogar beständig gegen 95%ige Schwefelsäure
  • Concrex Stärke: Es bietet dieselbe Widerstandsfähigkeit wie der Reparaturmörtel Concrex Original
  • Einfach anzuwenden: Ein leichtes Mischen und eine einfache Anwendung durch nur zwei Komponenten
  • Rutschhemmung: R12 nach DIN 51130
Produktdetails
Eigenschaften Hohe Chemikalienbeständigkeit, ultra robust, trocknet granithart aus, antirutsch, i.d.R. ist kein Primer erforderlich.
Geeignet für Beton, Metall, Ziegelstein und Mauerwerk
Oberflächen Industrieböden, Rampen, Treppenstufen.
Innen- und Außenbereich Innen- und Außenbereich.
Kompositionen 2-komponentiges Epoxidharz
Verbrauch 1,2m² bei 5mm Dicke pro 10kg
Trockenzeit Abhängig von der Temperatur 30-60 Minuten. Wird Watco Concrex Säureresistent nach Ablauf der Topfzeit verwendet, führt dies zu einem erschwerten Aufspachteln und zu verminderter Haftung.
Aushärtezeit 5-6 Stunden bei 20°C
Minimale Anwendungstemperatur 10°c
Maximale Betriebstemperatur 60°C.
Anwendung

Oberflächenvorbereitung

Oberflächen sollten sauber, trocken und frei von jeglichem losen Material sein. Mit einer Drahtbürste abbürsten oder fegen ist im Allgemeinen ausreichend. Zur Entfernung von Fett und Öl kann Watco Bio-Defett eingesetzt werden. Feuchte Oberflächen können mit Watco Haftprimer grundiert werden.

Grundierung

Bei Ausbesserungsarbeiten oder der Reparatur von Rissen wird normalerweise keine Grundierung benötigt. Wir empfehlen eine Grundierung mit Watco Haftprimer, wenn Sie unseren Reparaturmörtel mit hoher Chemikalienbeständigkeit - als dünnen Estrich oder auf glatte, nicht poröse oder metallene Oberflächen auftragen. 

Mischen

Jedes Gebinde Concrex Säureresistent besteht aus einem mit Harz vorgemischtem Aggregat und dem Härter. Falls das komplette Gebinde von Concrex Säureresistent nicht innerhalb von 30 bis 60 Minuten verarbeitet werden kann, kann das Produkt auch teilweise angemischt werden. Um ein Gebinde aufzuteilen, halbieren Sie die Aggregat-/Harz-Mischung vorsichtig (idealerweise nach Gewicht) und verwenden Sie die Hälfte der Härterflaschen bzw. Dosen. Teilen Sie den Inhalt einer Flasche oder Dose Härter nicht auf. Mischen Sie nicht in dem Plastikeimer. Tragen Sie Schutzhandschuhe. 

Geben Sie das Aggregat auf ein Mischtablett oder in eine Mischwanne. Schütteln Sie die Flaschen oder Dosen mit dem Härter gründlich, bis die Flüssigkeit eine einheitliche Farbe annimmt. Formen Sie das Aggregat zu einem kleinen Hügel mit einer Vertiefung in der Mitte. Gießen Sie den Härter in die Vertiefung, stellen Sie dabei sicher, dass die Flaschen bzw. Dosen vollständig geleert werden. Mischen Sie das Aggregat mittels einer Mörtelkelle sorgfältig mit dem Härter, bis Sie einen glatten Reparaturmörtel erhalten. Dies wird einige Minuten dauern. Je gründlicher Sie mischen, desto “nasser”, glatter und besser zu verarbeiten wird das Gemisch. Alternativ können Sie das Gemisch auch mit den Händen kneten. Tragen Sie dazu unbedingt Schutzhandschuhe. Es ist wichtig, so lange gründlich zu mischen bis eine gleichmäßige Farbe erreicht wird. Um größere Mengen gründlich anzumischen, können geeignete industrielle Mischmaschinen eingesetzt werden. Sobald der Reparaturmörtel mit hoher Chemikalienbeständigkeit angemischt ist, wird es fest auf die zu reparierende Oberfläche aufgespachtelt und mit einer Stahlkelle oder Traufel geglättet. 

Anwendung

Drücken Sie den Mörtel fest auf die zu reparierende Oberfläche und ziehen Sie ihn mit einer Glättkelle oder einer Traufel glatt. Wischen Sie die Kelle mit einem mit Terpentinersatz angefeuchtetem Tuch ab, um ein Haften des Mörtels an der Kelle zu vermeiden und ein glattes Finish zu erhalten. Concrex Säureresistent wird normalerweise in Stärken von 5 bis 50 mm aufgetragen, ist aber auch auslaufend modellierbar, solange der Großteil der Reparatur mindestens 5mm dick ist. Für Reparaturen von mehr als 50mm tragen Sie den Mörtel in mehreren Schichten auf. Bitte geben Sie jeder Schicht 6 bis 8 Stunden Zeit zum Aushärten. Alternativ können Sie auch Watco Concrex Tiefenfüller (kann von 15 bis 100 mm Stärke in einer Schicht aufgetragen werden) verwenden. Wenn Sie in Schichten arbeiten ist es nicht notwendig, den Watco Haftprimer nochmals aufzutragen.

Wichtig

Lebensmittel müssen während der Auftragung und Aushärtung aus dem Bereich entfernt werden.

Frage stellen

Stellen Sie die erste Frage über dieses Produkt...

Frage stellen
0 Fragen / 0 Antworten

169,90 € (exkl. MwSt)

Auf Lager

Kennen Sie das Volumen der Fläche?

Zubehör

Concrex Komplett-Set

Concrex Komplett-Set

Alles was Sie für die Auftragung von Concrex benötigen

Ab 22,60 €  (exkl. MwSt)

Watco Haftprimer

Watco Haftprimer

Hochfeste Epoxidharz-Grundierung mit 100% Feststoffanteil

Ab 32,90 €  (exkl. MwSt)

Kellen

Kellen

Perfekt zum Anmischen, Auftragen und Glätten von Reparaturen

Ab 8,60 €  (exkl. MwSt)

Staffelpreise
Watco Bio-Defett Entfetter

Watco Bio-Defett Entfetter

Ein biologisch abbaubarer Hochleistungs-Reiniger für Böden

Ab 37,90 €  (exkl. MwSt)

Mischtablett

Mischtablett

Strapazierfähige Unterlage zum Anmischen von Reparaturmörteln

39,90 €  (exkl. MwSt)

Drahtbürste

Drahtbürste

Zur Entfernung von Rost und alten Beschichtungen

6,70 €  (exkl. MwSt)

Newsletter Anmeldung