Ihr Browser wird nicht unterstützt, daher ist ihr Nutzungserlebnis unter Umständen eingeschränkt. Bitte benutzen Sie eine aktuelle Version Ihres Browsers.

Flexibler Dehnfugen Mörtel

Flexibler Reparaturmörtel für Dehnungsfugen

  • Füllt und repariert Fugen und ausgebrochene Fugenränder
  • Halbierte Ausfallzeit gegenüber herkömmlichen Fugensystemen
  • Fertig und nutzbar in 8-12 Stunden
  • Flexibler Polyurethan-Mörtel
Anmelden oder Registrieren, um unsere Mengenrabatte einzusehen

Diese Produkte wurden oft zusammen gekauft

Beschreibung

Dieses starke, flexible Füllmaterial ermöglicht die Fugen-Verfüllung in nur einem Schritt.
Die meisten flexiblen Füllmaterialien benötigen zwei Arbeitsschritte: Erst müssen die Fugenkanten mit Reparaturmörtel wieder hergestellt werden, dann wird die Fuge mit einer flexiblen Masse verfüllt. Watco Flexibler Dehnfugen-Mörtel ermöglicht es Ihnen, auf den Schritt der Kantenwiederherstellung zu verzichten – das spart Zeit und Geld für zusätzliches Material.

Produkteigenschaften

  • Repariert brüchige Dehnfugen schnell und einfach – schon nach 8-12 Stunden kann die Fläche wieder begangen werden
  • Der flexible Polyurethan-Mörtel verfüllt die Fuge und ausgebrochene Betonfugenkanten in einem einzigen Schritt
  • Starke Substanz, belastbar mit starkem Verkehr wie z. B. Gabelstaplern
  • 2.5L Gebinde
Abdeckung
Breite(m)10203050 100
Tiefe (m)10 101525 25
Länge (m)2512.55.5521
Produktdetails
Eigenschaften Passt sich an Bewegungen an, geeignet für Bereiche mit hohem Verkehrsaufkommen und hoher Nutzung.
Geeignet für Beton
Oberflächen Beton, Harzbeschichtungen und übliche Fußbödenmaterialien.
Innen- und Außenbereich Innen- und Außenbereich.
Kompositionen Mix aus 2-komponentige Polyurethan und Zuschlag
Verbrauch Risse von etwa 12,5mm x 20mm x 10mm pro 2,5L
Topfzeit (Stunden) Bis zu 45 Minuten bei 15-20°C.
Aushärtezeit 8 Stunden bei 20°C
Minimale Anwendungstemperatur 15°C
Maximale Anwendungstemperatur 30°C.
Maximale Betriebstemperatur 30°C.
Anwendung

Vorbereitung

Loses Material aus der Fuge kratzen. Die Fugenwände sollten sauber und trocken sein. Entfernen Sie Fett- und Ölrückstände mit Watco Tiefenreinigender Entfetter und lassen Sie die Stellen trocknen.

Tipp: Markierungstape kann genutzt werden, um saubere Kanten zu erreichen. Tiefere Löcher können mit Watco Fugenband oder ähnlichem vorgefüllt werden. Zieltiefe der Fuge sollten etwa 25mm sein, die mit dem Flexiblen Dehnfugen-Mörtel verfüllt werden.

Mischen

Wichtig ist, die drei Komponenten gründlich zu vermischen. Schütten Sie den Inhalt der kleinen Dose in die größere Dose und vermischen Sie alles mit einem Mixstab oder ähnlichem. Eine langsame Bohrmaschine mit Mixaufsatz kann ebenfalls benutzt werden. Kratzen Sie die kleine Dose mit einem Spatel aus, um jeglichen Inhalt zu verwenden. Geben Sie die gemischten Komponenten dann in den äußeren Plastikeimer und mischen Sie den Sand nach und nach unter ständigem Rühren unter. Verwenden Sie die Mischung danach unverzüglich.

Anwendung

Tragen Sie diesen mit einem Pinsel auf und lassen Sie ihn für ungefähr 30 Minuten trocknen (bei 20°C). Benutzen Sie den Flexiblen Dehnfugen-Mörtel bei Temperaturen zwischen 10 und 30°C. Geben Sie das Produkt in die Fuge und glätten Sie die Oberfläche mit einer Kelle.

Tipp: Es ist einfacher, eine glatte Oberfläche zu erhalten, wenn Sie die Kelle vorher mit einem weichen, in Terpentinersatz getränkten Lappen abwischen. Wenn Markierungstape verwendet wurde, entfernen Sie es frühestens nach einer Stunde.

Frage stellen

Stellen Sie die erste Frage über dieses Produkt...

Frage stellen
0 Fragen / 0 Antworten

99,90 € (exkl. MwSt)

Auf Lager

Anmelden oder Registrieren, um unsere Mengenrabatte einzusehen

Zubehör

Watco Fugenband

Watco Fugenband

Kostengünstiges Füllmaterial für tiefe Dehnungsfugen

Ab 11,40 €  (exkl. MwSt)

Pinsel

Pinsel

Professionelle Pinsel, geeignet für alle Beschichtungen

Ab 4,40 €  (exkl. MwSt)

Kellen

Kellen

Perfekt zum Anmischen, Auftragen und Glätten von Reparaturen

Ab 8,60 €  (exkl. MwSt)

Newsletter Anmeldung