Ihr Browser wird nicht unterstützt, daher ist ihr Nutzungserlebnis unter Umständen eingeschränkt. Bitte benutzen Sie eine aktuelle Version Ihres Browsers.

Anti-Rutsch Lösungen für einen Steg in Bordeaux

Der Piquey Steg in Lege-Cap Ferret ist ein beliebtes Ausflugsziel in Bordeaux, im Süd-Osten Frankreichs. Touristen sowie Anwohner schätzen diesen Steg für seine beeindruckende Sicht auf die umliegenden Küstengebiete. Auch bei Anglern ist dieses Pier besonders beliebt.

Fortga Civil Engineering kam auf Watco zu, da sie eine passende Beschichtung für die Renovierung des 200 m² großen Piers aus gehämmertem Beton, suchten. Im Laufe der Zeit wurde die Oberfläche des Piers rutschig und somit eine Gefahr für Besucher, sodass die arbeiten schnellst möglich erledigt werden mussten. Da es zum Zeitpunkt der Auftragserteilung bereits Winter war, benötigte man eine Beschichtung, die selbst bei niedrigen Temperaturen schnell trocknen würde.

"Das Ziel des Projekts war es, den und Boden neu zu beschichten bei niedrigen Temperaturen für absolute Rutschsicherheit zu sorgen !"

Watco empfahl daher Watco Epoxygrip Kalttrocknend, da es eine ausgezeichnete Rutschfestigkeit bietet und gleichzeitig schon bei Temperaturen zwischen 0°C und 10°C vollständig aushärte.

Fortga Civil Engineering bestellte 40 Gebinde Watco Epoxygrip Kalttrocknend. Nachdem die Pieroberfläche gereinigt und entfettet worden war, wurde die Beschichtung aufgetragen. Das Produkt eignet sich besonders für strapazierfähige Bereiche und ist daher eine ausgezeichnete Wahl für Industrieböden - oder für Stege, die sich auf den Sommer vorbereiten.

Das Projekt war ein Erfolg, mit der Watco Epoxygrip Kalttrocknend erhielt der Steg ein attraktives, farbiges, feinkörniges, strukturiertes Finish, das eine rutschhemmende Oberfläche  sowohl für den Fußgängerverkehr als auch den Radverkehr bietet. So können Sie unabhängig vom Wetter weiterarbeiten oder angeln.

 

Verwendete Produkte

Kundenprojekte

Newsletter Anmeldung