Ihr Browser wird nicht unterstützt, daher ist ihr Nutzungserlebnis unter Umständen eingeschränkt. Bitte benutzen Sie eine aktuelle Version Ihres Browsers.

Einen hochwertigen Boden für den Kennel Club

Der Kennel Club ist die größte Organisation Englands zur Pflege der Gesundheit und des Wohlergehens von Hunden. Er wurde 1873 gegründet und bietet Hundebesitzern einen beispiellosen Pool an Informationen, Erfahrungen und Ratschlägen für das Wohlergehen der Hunde, deren Gesundheit sowie zur Zucht.


Das Kennel Club Gebäude im Stoneleigh Park eröffnete im September 2008 und ist Englands bester Treffpunkt zum Thema Hundeerziehung, Hunde Shows, Training sowie für Seminare und Meetings. Eine absolut hundefreundliche Umgebung, die von der Kennel Club Stiftung geleitet wird. Neben der exzellenten Anlage gibt es zwei Show Rooms, die für jeweils 650 Hunde Platz bieten.

Der Boden war mit unversiegeltem grünem Asphalt beschichtet und bereits sehr fleckig. Sogar mit starken Industrie-Reinigungsmittelnwar es schwer, den Boden zu reinigen. Der Boden bekam schnell Löcher und war bereits uneben. All das war ein großes Problem, da die Räume auch vermietet werden und dementsprechend gut aussehen müssen. Die Eigentümer dachten zuerst an einen Fliesenboden. Diese Idee wurde allerdings schnell verworfen, da sie Angst hatten, dass die Fliesen sich vom Boden ablösen und weitere Probleme verursachen könnten. Letztendlich entschieden sie sich dafür, den Asphaltbodenwieder aufzuarbeiten. Bei ihrer Recherche im Internet stießen sie auf WATCO.

" Bereits beschichte Asphaltflächen im Innnenbereich erneuern und eine neue attraktive Oberfläche schaffen "

Nachdem sie mit uns in Kontakt getreten waren, schickten wir einen technischen Berater auf die Anlage, um die Anforderungen zu besprechen. Wir empfahlen die Watco Asphalt & Beton Erneuerer. Die Beschichtungbildet eine attraktive Oberfläche, die bis zu 2mm dick aufgetragen werden kann; so würden die Unebenheiten ausgeglichen werden und ein glatter gleichmäßiger Boden geschaffen. 

Wir baten der Kennel Club Stiftung ein kostenloses Muster an. Die Spachtelfarbe wurde aufgetragen und 6 Wochen getestet. Es stellte sich heraus, dass das Produkt ideal war und so entschloss sich der Kunde, das Material zu bestellen.

Die Fläche die beschichtet werden sollte ist beweglich und kann mit einer Rolllade abgetrennt werden. Die individuellen Flächen maßen jeweils 1222m² und 1135m². Für den Auftrag wurde die größere Fläche nochmal jeweils in 3 x 8m breite Felder aufgeteilt. Diese Felder wurden mit Kreppband abgeklebt, um saubere Kanten zu erhalten.

Die Arbeit war in vier Tagen abgeschlossen. Zwei Männer mixten und verschütteten das Produkt, drei Männer verteilten es mit einem Spachtel für ein glattes Finish. (Es ist möglich das Produkt in Schichten aufzutragen und mit einem Abzieher aufzutragen. Danach kann man mit einem weichen Besen über die Beschichtung gehen, um ihr Textur zu geben. Diese Methode ist wesentlich schneller, hätte dem Kennel Club jedoch nicht die glatte Oberfläche gebracht, die benötigt wurde.)

Der fertige Boden ist versiegelt, eben, langlebig und gutaussenden. Der Kennel Club ist höchst erfreut über das Ergebnis.

 

Anwendung von Watco Asphalt & Beton Erneuerer

 

Verwendete Produkte

Kundenprojekte

Newsletter Anmeldung